Der Verband für Reiterspiele Mounted Games Deutschland e.V. (VRMGD)

Der VRMGD ist ein gemeinnütziger Verein und verfolgt folgende Ziele:

  • Betreuung der Reiterspiele als selbständige sportliche Disziplin in der Bundesrepublik Deutschland.
  • Aufstellung und Aktualisierung allgemein gültiger Regeln und Bestimmungen für die Reiterspiele
  • Überwachung der Veranstaltungen auf Einhaltung dieser Regeln und Bestimmungen
  • Durchsetzung von Maßnahmen zum Schutz der Ponys und/oder Pferde
  • Gewährung organisatorischer Hilfen bei Veranstaltungen
  • Darstellung des Sports in der Öffentlichkeit
  • Zusammenarbeit mit Vereinen und Verbänden des Reitsports in Deutschland sowie mit ausländischen Mounted Games Organisationen

Bei Fragen, Anregungen, Wünschen und Kritik hat der Vorstand immer ein offenes Ohr. Am Besten sind wir über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen. Die weiteren Kontaktdaten der Vorstandsmitglieder, der Hauptschiedsrichter, und der Nationaltrainer findet ihr links im Menü.