Info für alle Nationalkaderreiter 2017

Erstmalig wird es 2017 schriftliche Vereinbarungen zwischen dem Verband und den Reitern im Nationalkader bzw. deren Eltern geben. Ohne eine solche schriftliche Einverständniserklärung ist eine Teilnahme am Nationalkadertraining nicht möglich, eine Berufung in das Nationalteam ausgeschlossen.
Zur Deckung ihrer Kosten bekommen die Nationaltrainer pro Trainingstag von jedem teilnehmenden Reiter 10,00€ (ohne Ausnahme zahlbar direkt vor Ort). Gegebenenfalls anfallende Kosten für Hallen- oder Platznutzung kommen hinzu.