Slalomstaffel (engl. Speed Weavers)

Spielgeräte:

Position der Geräte:

Die Slalomstangen stehen in gleichmäßigem Abstand auf der Bahn, der Startreiter erhält den Staffelstab.

Position der Reiter:

Alle Reiter im Startraum

Spielregel:

Der erste Reiter erhält einen Staffelstab und rei­tet im Slalom durch die fünf Stangen, um die letz­te Stange herum und zurück zu "Start und Ziel", wo er den Stab an den nächsten Reiter wei­tergibt. Alle Rei­ter absolvieren den Parcours in der gleichen Weise.